Funkende Rauchmelder Teil 2

Ein neuer Wirtschaftszweig keimt auf: Funkwartung von Rauchmeldern. In der Seniorenresidenz meiner Mutter sind sie schon da. Weiterlesen

Rückkehr der Unvernunft

Es ist nicht all zu lange her, dass „Motor im Stand laufen“ lassen in den Bussgeld-Katalog aufgenommen wurde, Sitz- und Scheibenheitzungen erfunden wurden und die Ingenieurskunst verlauten lies, dass es dem Motor mehr schade als nutze ohne Last „warmgelaufen“ zu werden.
Nun hat die Umwelt ein neues Problem: Navigationsgeräte. Viele liebevoll „Navi“ genannte Geräte lassen sich nur bei laufendem Motor mit Zieldaten füttern und zeigen erst nach einer Weile an, ob man vorne links oder rechts abbiegen muss. Verantwortungsvolle Fahrer, die diese Eingaben nicht während der Fahrt machen wollen, starten also zum Unbill sämtlicher Nachbarn erst einmal den Motor im Stand und geben im nervenaufreibenden Schneckentempo Informationen an das gemütliche Navi. 10 Euro kostet das im Bussgeld-Katalog. Ich füge noch hinzu: Bitte 10 Euro für jeden genervten Nachbarn.

(Werbe-) Partnerprogramme

Programme wie Amazon, Superclix und Affilinet, darauf beziehen sich unsere Erfahrungen, daneben Adsense. Adsense liefert passende oder weniger passende Anzeigen in ein frei wählbares Anzeigenformat. Rund 20 Flächen in Querformat, Hochformat oder Quadrat werden angeboten, Sie bestimmen die Form und, wenn Sie wollen auch Rahmen, Hintergrund oder Linkfarben. Etwas ausführlicher muss man sich mit den Affiliate Partnerprogrammen beschäftigen. Hier können Sie selbst entscheiden, welchen Werbepartner Sie wählen. Weiterlesen

Fenstergardinen ohne Polyester

Transparent und natürlich, das scheint ein Widerspruch. Fenstergardinen aus Polyester gibt es ohne Ende. Baumwolle, Leinen oder andere Naturfasern als transparenter Gardinenstoff hingegen sind sehr selten. Nach dem ökologischen Umbau unserer Wohnung widerstrebte uns das viele Plastik an den Fenstern. Weiterlesen

Ein neues Bad? Der Weg dahin


Was kostet ein Bad-Umbau?

Umfangreiches Budget? Dann haben Sie Glück. Sie können sich einen Badplaner leisten, der Sie vor den schlimmsten Fehlern bewahren sollte. Aber auch der Badplaner hat, wenn er selbst die Handwerke koordiniert, eine Lizenz zum Doppeltverdienen. Weiterlesen

Immobiliensuche

Wir haben sehr lange gesucht. Und wir haben bei Besichtigungen viele Menschen getroffen, die genausolange gesucht haben. Unsere Vorstellungen von der Traumimmobilie haben sich während des Suchens sehr verändert. Weiterlesen

Ein neues Bad? Praktische Aspekte

Fragen zur Bedienbarkeit, Putzfreundlichkeit, Sicherheit stehen hier nicht im Mittelpunkt. Badausstellungen bieten Hochglanz auf Quadratmetern, die Ihre gesamte Wohnung einnehmen würde, Sanitärfirmen sind einsilbig und konservativ, Badplaner etwas moderner aber ebenso verwirrt, wenn Sie nach Ungewöhnlichem fragen. Weiterlesen

Solarlampen

Solarzellen und LED – diese Kombination nimmt Fahrt auf. Unsere Erfahrungen sind zunehmend positiv. Auch wenn es aktuell noch eher eine Liebhaberei ist. Taschenlampen, Stehlampen, Fahrradlampen und Lichterketten haben wir im Gebrauch. Weiterlesen

LED statt Glühbirne: funzelig und bedenklich

Die Licht-Emitierende-Diode (LED) gibt es inzwischen mit standartisiertem Lampensockel. Sie scheint die Rettung in der Verlustangst um die Glühbirne und die Verunsicherung rund um die Energiesparlampe. Die Preise sinken, die Angebote werden vielfältiger.
Was LED wirklich können ist: Weniger Energie zu verbrauchen – während der Leuchtens. Hinzuzurechnen sind allerdings der erhöhte Energieaufwand bei der Herstellung sowie die gesonderte Entsorgung. Weiterlesen

Wettermessung ohne Batterien

Thermo-, Hydro-, Barometer und noch so einiges mehr gibt es in wunderbaren unterschiedlichsten menchanischen Bauarten. Zum Messer von Temperatur, Luftfeuchtigkeit oder Luftdruck benötigten Sie keine Batterien. Weiterlesen