Tag Archiv für Einrichtung

Fenstergardinen ohne Polyester

Transparent und natürlich, das scheint ein Widerspruch. Fenstergardinen aus Polyester gibt es ohne Ende. Baumwolle, Leinen oder andere Naturfasern als transparenter Gardinenstoff hingegen sind sehr selten. Nach dem ökologischen Umbau unserer Wohnung widerstrebte uns das viele Plastik an den Fenstern. Weiterlesen

Wettermessung ohne Batterien

Thermo-, Hydro-, Barometer und noch so einiges mehr gibt es in wunderbaren unterschiedlichsten menchanischen Bauarten. Zum Messer von Temperatur, Luftfeuchtigkeit oder Luftdruck benötigten Sie keine Batterien. Weiterlesen

Sichtschutz auf Balkonien

Von nebenan, schräg oben oder gegenüber können Sie den Balkon einsehen, die lieben Nachbarn. Sitzen wir doch gerne auf dem sonnigen Balkon, leicht bekleidet, lässig, Sitsamkeit vermissen lassend. So überlegten wir wie wir neugierige Blicke reduzieren können ohne uns einzumauern und der Sonne noch Chancen einzuräumen. Weiterlesen

Zahnputzbecher auf dem Kopf

Ein ungewöhnliches Produkt ist der Zahnputzbecher-Halter, der den Becher kopfüber aufnimmt. Dadurch tropft er gut ab, trocknet hygienisch aus und ist verräumt. In Kombination mit einem Häckchen als Zahnbürstenhalter ist dies ein prima Produkt.
Das Produkt wird als Einzel- oder Doppelträger angeboten und auch mit Fußball, Eifelturm und weiterem Design, zur Befestigung an der Wand oder als Standmodell. Praktischerweise kann der Haken mit dem Anbohrloch auch genutzt werden um den Halter hinter den Spiegel zu schieben und damit bohrlos zu befestigen.

Bequem wohnen

Klassischerweise nennet man viele Dinge, die schlicht praktisch sind: „Seniorenprodukte“. Seniorenprodukte finden sich inzwischen sogar im Supermarkt um die Ecke. Auf einer Stirnseite langer Regale mit Haushalts- und Spielwaren hängen verstohlen Greifarme, Stützstrümpfe oder elegante Krücken. Ganz oft prangen sie im Schaufenster von Sanitätshäusern. Hier sind es neben dem Badeanzug mit Brustimplantat gerne auch der Angora-Wärme-Lendenschutz oder das elastische Kopfkissen. Wenn Sie sich reintrauen, begegnen Ihnen viele Menschen mit schweren Handicaps. Weiterlesen

Einzelblatt-Spender

Hypienisch und praktisch sind Einzelblattspender für Toilettenpapier. seit langem begeistert uns der SmartOne, den es auch in Edelstahl gibt. Für ihn bestellen wir ein bis zweimal im Jahr Papier per Onlineversand. Genüßlich schlendern wir dafür an den riesigen Haufen Toilettenpapier im Supermarkt vorbei. Weiterlesen

Erleichterungen in der Küche

Flaschenverschluss, Service-Steckdose, Wasserhahn mit leichtgängigem langen Hebel oder Konserven-Dosenöffner. Für vieles gibt es Modelle mit Hebelwirkung, die ein leichtes Öffnen unterstützen. Die Brotschneidemaschine zum Kurbeln schont schwache Handgelenke und der hohe Kehrbesen erübrigt das Bücken.

Helfende Hebel

Kein Bücken, Schleppen, Verrenken, Verzweifeln mehr, statt dessen komfortable Hebel für leichtes Öffnen und bequemes Einsteigen. Mit kleinen Helfern erleichtern Sie sich den Alltag. Weiterlesen

Batteriefresser ersetzten

Haben Sie auch jedes Mal ein schlechtes Gewissen, wenn Sie Ihre verbrauchten Batterien in die Batteriebox schütten? All die wertvollen Rohstoffe, die ganze Energie, die bei der Herstellung und Wiederaufbereitung von Batterien benötigt wird. Hier finden Sie Anregungen, wie Sie batteriebetriebene Küchengeräte, Lampen, Thermometer, Uhren, Waagen, oder Radios ersetzten können durch welche mit Solarstrom oder „manpower“. Weiterlesen

Küchenhelfer ohne Batterien

Elektrische Messer, Dosenöffner, Brotschneidemaschinen, Waagen, Bohrer, fast alles können Sie durch mechanische Geräte ersetzten und damit unsere Umwelt entlasten durch Batterievermeidung und Energieeinsparung. Weiterlesen