Winterspeck für Balkontiere – Blognutzer

Winterspeck für Balkontiere

Unsere Eichhörnchen und Vögel, die uns regelmäßig auf unserem Stadtbalkon besuchen, füttern wir im Herbst mit vielem, was wir aus Wald und Feld finden und in unsere Stadt tragen. Wir verzichten auf Speckknödel und anders verarbeitet Nahrungsmittel und setzten ganz auf das, was sie wohl auch finden würden, wenn sie selbst am Waldrand leben würden:

  • Mais
  • Äpfel
  • Birnen
  • Pflaumen
  • Haselnüsse
  • Walnüsse
  • Bucheckern
  • Eicheln
  • Sonnenblumenkerne

Die Tiere lieben es und zum Dank besuchen sie uns oft auf unserem Balkon und erfreuen die Kinderherzen. Im Frühling werden wieder Pflanzen angebaut, die unsere Tiere so gerne knabbern und die Tierwelt auf Balkonien bereichern.

WERBUNG. Bitte beachten Sie, dass beim Anbieter noch Versandkosten hinzukommen können.

WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *